spät

VDLJ69 | Es ist nie zu spät für eine Veränderung

Im heutigen Podcast geht es darum, nie zu glauben, es könnte zu spät für eine Veränderung sein.

Wer schon mal jemanden begleitet hat, der stirbt, hat vielleicht die Frage gestellt: Was bereust Du? Was würdest Du anders machen, wenn Du es nochmal machen könntest? Und ganz oft kommt dann als Antwort: „vergebene Chancen!“ Und das ist ja ganz oft so, denn wir bereuen normalerweise nicht, wenn wir Fehler machen – aber wenn wir etwas nicht getan haben, Chancen nicht ergriffen haben, bleibt uns das für immer in Erinnerung.

Auch, wenn wir fast immer das Gefühl haben, daß wir noch Zeit haben: so ist es nicht! Dieses Leben ist endlich! Es wird der Moment kommen, in dem die Zeit, die wir hier auf dieser Erde haben, abgelaufen sein wird. Und dann sollten wir alles getan haben, was wir können, um unser Glück zu finden.

Zum Ende des Podcasts bekommen Sie noch ein paar Beispiele von Menschen, die irgendwann an einem Wendepunkt angelangt sind und sich gedacht haben: „Scheiß drauf! Jetzt versuch ich’s!“ Und damit total glücklich sind.

Also.. Es lohnt sich!! Von daher: lassen Sie sich die Chancen nicht durch die Lappen gehen. Ergreifen Sie sie!!!

Viel Vergnügen mit dem heutigen MotivationsPodcast.

ShowNotes

Instagram

Alle Podcasts sind entweder mit dem Rode NTUSB USB-Kondensatormikrofon oder unserem neuen Rode Podcaster aufgenommen – mit beiden Mikrofonen der Firma Rode sind wir sehr zufrieden. Wenn Sie sich für unsere weitere Technik interessieren, schauen Sie einfach hier.

Kennen Sie schon unsere geheime Facebook-Gruppe?

Bitte hinterlassen Sie eine Rezension unseres VDLJ-Podcasts auf iTunes.

Gute Bewertungen auf iTunes sind extrem hilfreich für das Ranking der Show und so für die Verbreitung unseres Kanals – und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die wir in die Show investieren. Danke